Samstag, 20. Februar 2016

Review: Konjac Gesichtspflegeschwamm von ebelin



Das sagt ebelin


Konjac Gesichtspflegeschwamm mit Grünem Tee und sanftem Massage-Effekt / 2,45 EUR

Verpackung und Design
Der Schwamm befindet sich in einer luftdichten Plastikumverpackung. An der Vorderseite ist ein kleines durchsichtiges "Fenster", damit man vorab einen kleinen ersten Eindruck gewinnen kann. An sich ist die Verpackung in knalligen Farben, aber dennoch schlicht gehalten. 
Auf Vorder- und Rückseite befinden sich alle notwendigen Informationen, die man als Verbraucher wissen möchte.


Entnahme, Konsistenz und Duft
Beim ersten Herausnehmen des Schwammes bemerkt man, dass dieser bereits etwas angefeuchtet ist, dennoch in seiner Konsistenz sehr fest. Der Schwamm liegt durch seine kleine rundliche Form gut in der Hand und lässt sich nach der Anwendung an einer kleinen Schnurr gut zum Trocknen aufhängen.
Der Geruch von Grünem Tee lässt sich dabei nur ganz leicht erahnen.


Anwendung
Vor der Anwendung wird der Schwamm zunächst in lauwarmes Wasser für 3-5 Minuten eingetaucht.
Im feuchten Zustand ist der Schwamm besonders für normale und trockene Haut geeignet. Der Ebelin Konjac Gesichtspflege-Schwamm kann sowohl mit als auch ohne Reinigungszusatz verwendet werden. Die besondere Netzstruktur des Schwammes massiert die Haut sanft. Das zarte Peeling entfernt auf ganz natürliche Weise abgestorbene Hautschüppchen und die Durchblutung der Haut wird angeregt. Das Hautbild wirkt rosig und zart."


Fazit
Ich habe den Schwamm bei den ersten Anwendungen ohne einen Reinigungszusatz verwendet. Erstens um zu sehen wie er sich anwenden lässt und zweitens, ob sich der Geruch von Grünem Tee noch mehr entfaltet. Bei den ersten Anwendungen konnte ich noch einen dezenten Duft von Grünem Tee wahrnehmen, mittlerweile ist dieser allerdings völlig geruchslos.
Seitdem benutze ich dazu ein Waschgel. Durch seine zarte Struktur ist dieser schön sanft und angenehm zur Gesichtshaut. Sanfter Massage-Effekt trifft es ganz gut. 

Da ich den Schwamm erst seit ein paar Tagen verwende, bleibt abzuwarten, ob sich eine Verbesserung meines Hautbildes einstellt oder nicht. Dennoch kann ich sagen, dass sich meine Haut weich, glatt und gut durchblutet anfühlt. 
Nach ca. 2-3 Monaten sollte der Schwamm aus hygienischen Gründen ausgetauscht werden. Außerdem ist der Schwamm sehr umweltfreundlich. Im Vergleich zu anderen Konjac Schwämmchen für 8 EUR oder mehr, ist dieser mit Sicherheit ein praktische und günstige Alternative. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen