Montag, 29. Dezember 2014

Review: Kneipp Badekristalle Fühl dich ... ruhig

Zur Ruhe kommen &  auf die Nacht einstimmen


Das sagt Kneipp / Produktbeschreibung
Gönn dir einen ruhigen Moment! 
Die Kneipp® Badekristalle Fühl dich… ruhig mit natürlichem Passionsblumenöl und hochwertigem Malvenextrakt entspannen nach einem anstrengenden Tag. Natürliches ätherisches Öl hilft abzuschalten und bereitet auf einen erholsamen Schlaf vor.

Kneipp wirkt natürlich:
  • Pflanzliche Pflegewirkstoffe, ohne Konservierungsstoffe, 
  • Ohne Paraffin-, Silikon und Mineralöle
  • von Dermatologen entwickelt und geprüft
  • Hautverträglichkeit bestätigt
  • Umweltschonend und Mitglied im Bundesverband Menschen für Tierrechte

Produktvorteile

  • zur Ruhe kommen & auf die Nacht einstimmen
  • mit naturreichem Thermalsolesalz
  • leicht lösliche Kristalle

Inhalt: 60g / 1,39 EUR

Verpackung und Design
Die Verpackung ist in zwei Sachets aufgeteilt. In dem einen befinden sich die Badekristalle Passionsblume und in dem anderen die nach Malve riechenden Kristalle.
Toll finde ich die kleinen "Fenster", um so das Produkt schonmal von außen zu betrachten.
Das Design spricht farblich mit dem Inhalt überein. Auf Vorder- und Rückseite stehen alle wichtigen Infos und Andwendungstipps.

Entnahme, Anwendung und Duft
Beide Duftrichtungen riechen unheimlich blumig. Wenn man die Kristalle in das Wasser gibt lösen sie sich recht schnell auf und es entsteht eine richtige "Farbexplosion" bis das Badewasser am Ende lila eingefärbt ist. Der Geruch bleibt auch noch nach dem Baden lange auf der Haut bestehen. Badeschaum oder ähnliches ist leider nicht entstanden. 

Kneipp: Beutel an beiden Seiten aufreißen, Badekristalle in das ca. 36-38°C warme Badewasser geben und die beiden Farben im Wasser mischen. Optimale Badedauer: 15-20 Minuten.

Inhaltsstoffe
Die Kneipp® Badekristalle enthalten einen hohen Anteil an naturreinem Thermalsolesalz. Dieses wird in Europas einzig verbliebener Pfannensiederei, der Saline Luisenhall, aus reiner Natursole gewonnen, die sich in einer Tiefe von 460 Metern aus den Salzablagerungen eines 250 Millionen Jahre alten Urmeeres stetig anreichert. Die natürlich reine Sole ist frei von chemischen Zusätzen und Umwelteinflüssen.
Spurenelemente und Mineralsalze erfüllen wichtige Funktionen im Stoffwechsel und sind daher für den menschlichen Organismus essentiell. Das Thermalsolesalz der Kneipp® Badekristalle enthält die natürlichen Spurenelemente der Thermalsole.

Sodium Chloride, Parfum (Fragrance), Passiflora Incarnata Seed Oil, Malva Sylvestris (Mallow) Flower Extract, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Limonene, Anise Alcohol, Linalool, Benzyl Salicylate, Geraniol, Polysorbate 20, Glycerin, Aqua (Water), Tocopherol, CI 16185, CI 73015.

Da leider meine Kamera genau in dem Moment gesponnen hat, als ich die Badekristalle ins Wasser gegeben habe, habe ich leider kein tolles Bild parat.

Dennoch möchte ich euch einen Blog bzw. Blogpost verlinken. Sie hat einen tolle Review und tolle Bilder zu den Kneipp Badekristallen veröffentlicht.

Hier geht's lang.

Fazit
Allein schon das Zusehen, wie die Farben der Badekristalle im Wasser aufgehen und ineinander verschmelzen macht schon Spaß. Das Badewasser riecht unheimlig blumig und beruhigend. Perfekt für mich zum Entspannen. Der Duft hält auch noch nach dem Baden lange auf der Haut an. Gefällt mir sehr gut. Eine besondere Pflegewirkung konnte ich nicht vorstellen. Das war aber auch kein Erwartungspunkt von mir. 

*Dieses Produkt wurde mir von bio-apo Versandapotheke durch eine Aktion über Instagram kostenlos zu Verfügung gestellt.

1 Kommentar:

  1. Die Farben der Badekristalle sind wirklich cool! :)

    Den Produkttest habe ich auf Instagram auch mitbekommen, aber nicht mitgemacht.

    Liebe Grüße

    Anna :)

    AntwortenLöschen