Donnerstag, 6. November 2014

Review: Garnier HautklarAktiv Mitesser-Weg-Peeling

Das sagt Garnier:

"Mitesser bekämpfen und neuen vorbeugen.

Unreine Haut bleibt neben Pickeln häufig auch 
nicht von Mitessern verschont. Diese kleinen Talgablagerungen sind besonders hartnäckig 
und erfordern eine spezielle Behandlung. 
Die cremige Textur des HautklarAktiv 
Mitesser-weg Peelings ist mit Mikro-Peeling-Perlen angereichert, die zum einen hartnäckige 
Mitesser sofort wirksam bekämpfen und zum anderen 
neuen Mitessern vorbeugen." 

Verpackung und Inhalt 
Die Tube ist weiß und hat einen blauen Deckel 
zum aufklappen. Vorne ist das Logo von Garnier sowie die wichtigsten Informationen, die man 
auf den ersten Blick wissen möchte. Auf der Rückseite findet man die Inhaltsstoffe, Anwendungshinweise, genauere Produktbeschreibung. 

In der Tube befinden sich 150ml Inhalt. 
(Verzeiht mir das unschöne Bild, aber da ich dieses Produkt bereits aufgebraucht habe, hat es einen leichten "Knick in der Optik" ;).)

Entnahme und Konsistenz 
Das Peeling hat sowohl kleine, als auch sehr große und grobe Peelingkörner, die sich in einer hellbläulichen-cremkigen Masse befinden.



Duft 
Der Geruch des Peelings ist sehr scharf und riecht intensiv nach Menthol. Für empfindliche Nasen kann das sehr unangenehm sein. 

Inhaltsstoffe 
Aqua/ Water, Glycerin, Cetyl Alcohol, Stearic Acid, Peg -7 Glyceryl Cocoate, Sodium Laurezj Sulfate, Palmitic Acid, Steareth -21, Polyethylene Salicylic Acid, Coco-Betaine, Ammonium Polyacryldimethyltauramide/ Ammonium, Polyacryloyldimethyl Taurate, Capryloyl Salicylic Acid, Ci 42090/ Blue 1 Lake, Ci 77077/ Ultramarines, Copper Pca, Menthol, Pentasodium Ethylenediamine Tetramethylene Phosphonate, Polysorbate 60, Sodium Hydroxide, Synthetic Wax, Tetrasodium Edta, Vaccinium Myrtillus Extract/ Vaccinium Myrtillus Fruit Extract, Zinc Gluconate, Parfum/ Fragrance 



Anwendung und Fazit 
Die cremige Formel soll täglich auf das angefeuchtete Gesicht aufgetragen und sanft einmassiert werden. Dabei kann es durch die groben Peelingkörner schon mal zu gereizten und geröteten Stellen im Gesicht kommen. Die Augenpartie soll ausgespart werden. Am besten sollte man die Augen bei der Anwendung komplett schließen, da der aufsteigende, scharfe Geruch des Menthols in den Augen ziemlich brennen kann. Nachdem das Peeling mit klarem warmen Wasser abgespült wird, bleibt ein frisches Hautgefühl zurück. 
Für die tägliche Anwendung kann ich das Garnier HautklarAktiv Mitesser-Weg-Peeling allerdings überhaupt nicht empfehlen. Trotz meiner fettigen, öligen Haut, war dieses Produkt bei einer täglichen Anwendung von 7 Tagen, viel zu aggressiv für mich. 
Einen wirklich sichtbaren Effekt, bis auf gerötete, trockene und gereizte Stellen im Gesicht, hat es bei mir keinerlei Wirkung erzielt. 

Ich habe es letztendlich nur noch 1-2 mal wöchentlich benutzt, um meine abgestorbenen Hautschuppen zu entfernen. Ein Nachkaufprodukt ist es aber nicht. 

Das Garnier HautklarAktiv Mitesser-Weg-Peeling erhaltet ihr in allen Drogeriefilialen für 5,45 EUR.


Habt ihr bereits Erfahrungen mit diesem Produkt gemacht?

Kommentare: